Sanierung Stadtbad Aqurella in Buxtehude

Das beliebte aber dringend sanierungsbedürftige Stadtbad Aquarella erhielt eine grundlegende Renovierung im Innenbereich. Die alten Schwimmer- und Nichtschwimmerbecken aus glasfaserverstärktem Kunststoff wurden abgebrochen und gegen hochwertige Edelstahlbecken ausgetauscht. Neben den Stahlkonstruktionen war auch die Badewassertechnik Teil der Modernisierung mit neuen Schwallwasserbehältern und Filteranlagen.

Thema
Schwimmbad

Planung
Geising und Böker Generalplaner GmbH

LPH 7-8
Martin Böttcher

Bauzeit
2012

Nutzfläche
450 m²

Baukosten
1.500.000 €

Fotos
Martin Böttcher