Wohn- und Ferienhaus Lubmin

Das Wohn- und Ferienhaus Lubmin steht auf einem bewaldeten Grundstück direkt an der Ostseeküste. Die schlichte Lärchenholzfassade nimmt die vertikale Struktur der Bäume auf und fügt sich mit Gestalt und Material harmonisch in die Umgebung ein. Die Konstruktion ist in Holzrahmenbauweise hergestellt, das Dach mit einer Zinkabdeckung versehen. Die Entwässerung verläuft außenliegend und ist dennoch hinter der Holzleistenfassade versteckt. Eine Galerie verbindet das Erd- mit dem Obergeschoss und die Innenräume sind fließend angeordnet.

Thema
Wohnungsbau

Planung
Wacker Zeiger Architekten / Hamburg

LPH 6-8
Martin Böttcher

Fertiggestellt
2008

Nutzfläche
75 m²

Baukosten
85.000 €

Fotos
Martin Böttcher